Persönliche Begleitung

Du sehnst dich nach einer glücklichen & harmonischen Beziehung zu deinem Pferd?
Du willst das Leben mit deinem Pferd genießen und voll Freude gemeinsam arbeiten und eure Ziele verfolgen?
Du willst die Lasten, die dein Pferd für dich trägt minimieren und ihm so zu einem Gefühl der Lebensfreude verhelfen?

Du weißt nicht, wie du das alleine für dich umsetzen kannst?
Ich unterstütze euch gerne. Über die Arbeit in eurem Energiesystem, die unabhängig von der Entfernung möglich ist, bekomme ich Informationen über die Energie, die eure Beziehung belastet. Zusätzlich dient mir die Tierkommunikation als wertvoller Input für euren gemeinsamen Prozess. Die Pferde spüren die Belastungen ihrer Besitzer meist sehr stark und reagieren darauf und können mir diese sehr konkret mitteilen.

Persönliche Begleitung - Einzelsitzung

Eine Einzelsitzung inkludiert ein Seelenreading und auf dich und dein Pferd abgestimmte Übungen/Meditationen, die wir gemeinsam erarbeiten.
Kosten: 294,00 Euro (Vorabüberweisung)

Persönliche Begleitung - 4 oder 12 Wochen

Ich begleite dich und dein Pferd über 4 oder 12 Wochen online. Das Programm inkludiert mindestens ein Seelenreading und die persönliche Begleitung via WhatsApp, mit einem persönlichen Gespräch pro Woche und zwischen den Terminen Rückmeldung via WhatsApp auf auftretende Fragen und persönliche Übungen/Mediationen. Zusätzlich arbeite ich mit dir und deinem Pferd über euer Energiefeld, löse emotionale Blockaden und unterstütze euch mit Inputs. Du kannst dich während der Dauer der Begleitung via WhatsApp melden und bekommst von mir Unterstützung in eurem Prozess.

Kosten 4 Wochen: 882,00 Euro
Kosten 12 Wochen: 2.205,00 Euro

6-Wochen-Gruppen-Workshop: Symbiose Pferd und Mensch

In einer gegenseitig nährenden Beziehung mit deinem Pferd leben

Viele Nachrichten erreichen mich immer wieder, wie es denn funktioniert, dass wir unseren Pferden das abnehmen, was sie für uns tragen und aus unserem Schmerz in die Freude kommen. Wie können wir es schaffen, dass wir für unsere Pferde keine Energieparasiten mehr sind, sondern in einer Beziehung leben, in der Pferd und Mensch sich gegenseitig nähren, sich gegenseitig dienen und Vorteile für beide besitzt.

Ich lebe seit 30 Jahren in Symbiose mit meinen Pferden und arbeite seit 20 Jahren mit traumatisierten Pferden, seit 10 Jahren mit Pferden und ihren Menschen. Das, was mir immer wieder begegnet ist die fehlende Symbiose: in beide Richtungen. Kernfaktor ist der Mensch, in dessen Hand es liegt, etwas zu verändern.

Der Gruppen-Workshop ist für dich, wenn
 • du dein Pferd entlasten willst, indem du die Verantwortung für dich und deine Gefühle übernimmst
 • du erkannt hast, dass DU im Leben deines Pferdes und in deinem Leben etwas verändern willst
• du dein Pferd als deinen Coach/deinen Spiegel anerkennst
 • du weißt oder verstehen willst, wie und was deine Pferde für dich tragen
 • du eine Beziehung zu deinem Pferd haben willst, die dir und deinem Pferd dient
 • du einen Ausgang aus dem Hamsterrad finden willst, in dem du dich mit deinem Pferd befindest

Dieser Workshop ist NICHT für dich:
 • wenn du nichts verändern willst
 • wenn du nichts tun willst, nicht aktiv mitarbeiten willst

Du lernst in dem Workshop die emotionale Wahrnehmung deines Pferdes kennen, die Reaktionen auf dich und deine Gefühle besser verstehen. Vor allem aber bekommst du einfache, in der Praxis von mir und meinen Klienten erprobte Werkzeuge, wie du Schritt für Schritt die Symbiose in eurer Beziehung selbst herstellen kannst.


Der Workshop beginnt am 23. Jänner 2019, er findet online, in einer Facebook-Gruppe statt. Du brauchst an keinen fixen Zeiten online zu sein.

Voraussetzung ist ein Facebook-Konto.

Workshop-Dauer: 6 Wochen
Start: 23. Jänner 2019
Kosten: 294,00 Euro (Vorabüberweisung, Einführungspreis statt 396,00 Euro)


Falls für dich keines der Angebote für dich stimmig ist, schreib mir gerne, wir finden auch für dein Pferd und dich eine passende Lösung.

Sonja Schmidt-Liebert info@sonjaschmidtliebert +43 664 14 18 368