Emotional Touch Anwendung

Emotional Touch ist eine rein energetische Anwendung für Mensch & Pferd, die direkt über den Körper erfolgt.

In meiner Arbeit geht es darum, eine harmonische Verbindung zwischen Körper und Seele zu schaffen. Dazu nutze ich sämtliche Energien und Informationen, die den Körper umgeben (inkl. Gedanken und Gefühle) und in Chakren, Meridianen & Akupunkturpunkten, Aura, Cranio-Sacralem System, Elementen-System des Körpers vorhanden sind. Meine energetische Arbeit greift unterstützt vorrangig die emotionale Ebene.
Unterstützt werde ich in meiner Arbeit durch die therapeutischen Öle von doTERRA - und gelegentlich auch von meinen Stimmgabeln und meiner schamanischen Trommel. Diese dienen dabei - neben meinen Händen - als Impulsgeber zur Herstellung der individuellen körperlichen & emotionalen Balance.

Jede Sitzung ist individuell auf den Menschen oder das Pferd abgestimmt. Es gibt keinen einheitlichen Ablauf.


Wann macht die Emotional Touch Anwendung Sinn?

  • Selbstverständlich immer dann, wenn du dir oder deinem Pferd einfach etwas Gutes tun willst! (Für Wellness-Anwendungen empfehle ich den Tages-Workshop zu besuchen. Dann kannst du mit deinem Pferd gemeinsame Wellness-Zeit genießen. Das gibt der gemeinsamen Zeit einen besonderen Benefit!)
  • bei unerklärlichen Unruhezuständen
  • nach verheilten Verletzungen im Bewegungsapparat
  • wenn du dich "schwer" fühlst
  • nach "Abheilen" von Krankheiten, die längere Bewegungspausen erfordert haben
  • bei immer wieder auftretenden Problemen
  • bei immer wieder auftretenden Verspannungen trotz Massage (oder anderen Therapien), gesunder Ernährung und ausreichender Bewegung
  • bei "schiefen" Pferden
  • bei „eigenartigem“ Verhalten
  • Panik und Angst aus unerklärlichen Gründen
  • Wenn dein Pferd dich mit seinem Verhalten an deine Grenzen der Belastbarkeit bringt
  • Widerspenstigkeit trotz Training, Geduld und Ausdauer
  • wenn dein Pferd oder du „unrund“ sind, obwohl ihr gesund seid
  • bei Nervosität und Stress
  • wenn dein Pferd traurig wirkt, obwohl du ihm alles gibst, was es braucht
  • Antriebslosigkeit und Müdigkeit, obwohl ihr gesund seid
  • wenn du einfach nicht mehr weiter weißt und an dir selbst zweifelst
  • wenn du dich oft fragst, was mache ich bloß falsch
  • wenn du schon viele Ratschläge von allen möglichen Menschen versucht hast, jedoch nichts wirklich funktioniert
  • wenn die „guten“ Tage immer seltener werden
  • wenn du das Gefühl hast, dass deine Kraft und Energie bald am Ende ist
  • wenn du die Schnauze richtig voll
  • wenn du (insgeheim) mit dem Gedanken spielst, dich von deinem Pferd zu trennen


Kosten:

100,00 EUR für Menschen (Dauer ca. 1,5 Stunden)

75,00 EUR für Pferde (exkl. Fahrkosten)
Du bist zu weit weg? Dann melde dich sehr gerne bei mir bzw. schau dich mal unter Pferdeflüstern um!


Nach einer Emotional Touch-Anwendung ist es sinnvoll sich selbst und auch dem Pferd Ruhe zu gönnen. Menschen & Pferde sollen danach nichts mehr arbeiten oder Stress ausgesetzt werden. Das Energiesystem wird oft stark in Schwung gebracht und zur Reorganisation angeregt, was sich körperlich und emotional auswirken kann. Daher ist es sinnvoll sich selbst und das Pferd auch am folgenden Tag nicht zu überfordern.

Emotional Touch kann und will keine Diagnosen stellen und ersetzt weder (Tier-)Arzt, Trainer, noch anderes Fachpersonal. Emotional Touch wird nur an gesunden Pferden angewendet!